"Alles ist Schwingung".

Energiearbeit baut auf dem Prinzip der Schwingungsenergetik auf.

Jedes Gefühl, jeder Gedanke, jedes Erlebnis, jede Zelle im Körper usw. ist Energie und ist in Ihrem  Unterbewusstsein gespeichert.

Positive wie negative Erlebnisse, Handlungen, Unfälle usw. hinterlassen "Spuren".

Diese bewussten oder unbewussten Blockaden auf der körperlichen, seelischen und geistigen Ebene sind hier gespeichert und können sichtbar werden. Jedoch zeigt sich immer soviel, wie es für denjenigen im Moment gut und richtig ist.

Das Ganze funktioniert wie bei einer Zwiebel, bei der sich Schale für Schale von außen nach innen ablösen lässt.

Durch Testen mit Hilfe eines Tensors ist es möglich, die verschiedenen Blockaden in dem derzeitigen und früheren Lebensabschnitten "sichtbar" zu machen.

Durch Bewusstwerden und harmonisierende Energiearbeit kann die Selbstheilung auf der seelischen, körperlichen und geistigen Ebene angeregt werden.

Dies ist auch ein wunderbares Werkzeug, um Babys, Kleinkinder und Schulkinder zu behandeln.

Behandelt werden können jegliche Art von Beschwerden wie innere Unruhe, Depressionen, Schlafstörungen bei Erwachsenen, Babys, nach Kaiserschnitten, schwierigen Geburten, psychosomatische Beschwerden, Wechseljahresbeschwerden,  u. v. a. mehr.